Kinder lernen über das Spiel. Warum sollten wir diesen Weg verlassen? Über die Anwendungen von verschiedenen Spieldesign, Spieldesigndenken und Mechaniken sollen sich die User über den Prozess engagiert fühlen, Probleme zu lösen. Ein Ziel dabei ist, die Nutzer zu motivieren, langweilige Wege spannender zu erleben und durch Selbstständigkeit und Entscheidungsfreiheiten Probleme zu lösen. Gamifizierte Anwendungen nutzen das Interesse, sich an Spielen zu beteiligen, die ansonsten als langweilig betrachtet werden.

Verschiedene Faktoren sollen hierbei unterstützen:

  • Sichtbarkeit: seine Arbeit Transparenz machen
  • Status und Fortschritt: es kann eine Art von Wettbewerb sein
  • Rätsel: alleine oder im Team Aufgaben lösen – durch Erfahrungen neue Wege gehen und nachhaltig daraus lernen
  • Feedback: positive Rückmeldungen bringen einem weiter
  • Zielorientiertes Arbeiten: Ziele sollen die User motivieren
  • Scheitern dürfen
  • Gruppenarbeit (Online-Community) Teamarbeit fördert die Zusammenarbeit, gemeinsam Lösungen zu erarbeiten und dadurch schneller das Ziel zu erreichen.
  • Zielförderende Informationen: Die User sollen durch sinnvolle Informationen ein Thema schneller an ihr Ziel gelangen.

MARTIN LUTHER AUF DER SPUR

,

Unser Point ’n Klick Adventure zum 500. Jubiläum der Reformation ist fertig. Wir danken unseren Partnern der EKD und dem Comenius Institut, die diese tolle Spiel ermöglicht haben. Mehr dazu gibt’s auf der Website www.schulprojekte-reformation.de  

MEHR

Amway Academy

, ,

Wir freuen uns über den Abschluß des VR Games für die Amway Academy. mehr dazu findet Ihr ab Oktober in den Stores – wir weisen noch mal darauf hin sobald es live ist.

MEHR